Bild1
Bild2
Bild3
Bild4

Heidebrink (Miedzywodzie)


POLEN HEIDEBRINK 1POLEN HEIDEBRINK 2

(Polnische Ostsee)

 
Heidebrink (polnisch: Miedzywodzie) ist ein kleiner Badeort an der westpolnischen Ostseeküste, etwa 20 km östlich von Misdroy, auf der Insel Wollin. In den letzten Jahren hat sich der Ort rasant entwickelt. Heidebrink mit seiner Umgebung verfügt über einen langen Sandstrand, der in östlicher Richtung bis zur Mündung des Flusses Dziwnow reicht. Bei Familien und Jugendlichen ist der Ort in den Sommermonaten sehr beliebt. An den Strassen reihen sich Restaurants, Cafes, Bars, Biergärten, Geschäfte und Discotheken. Nach der Hauptsaison ist Heidebrink wieder ein ruhigerer Ort. Strandspaziergängen, Wanderungen oder Fahrradtouren in die noch relativ unberührte Natur bieten stets Abwechslung und optimale Erholung. Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung sind die Klappbrücke und die Piratenschiffe in Dziwnow. Misdroy (Miedzyzdroje) mit der Seebrücke und seinen Häusern in typischer Bäderarchitektur aber auch Bad Cammin (Kamien Pomorski) mit historischem Stadtkern und der ehrwürdigen Kathedrale, sind lohnende Ausflugsziele.

 

Hotels


 

Heilanzeigen

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Rheumatische Erkrankungen

Heilmethoden

  • Moorpackungen, Salzgrotte, Inhalation
  • Kryotherapie, Galvanotherapie
  • Massagen (teilweise gegen Extrazahlung)
  • Magnetotherapie, Diadynamik
  • Elektrotherapie, Lasertherapie
  • Sollux, Wassergymnastik, Lichttherapie

Anreise

  • Anreise vorzugsweise samstags
  • mit dem Bus jeden Sonnabend - siehe Transfer
  • mit dem Auto über Stettin - Kamien Pomorski - Dziwnowek - Dziwnow